Liebe findet uns & Solange der Fluss uns trägt | Buchtipp

Hallihallo ihr Lesenasen da draußen!

Heute möchte ich euch zwei Bücher von Joe Monninger vorstellen. Der Name sagt euch nichts? Nun, genau aus diesem Grund handelt es sich hierbei auch um Geheimtipps. Ich habe den Eindruck, dass viel zu wenige Leser über seine beiden Werke aus dem Ullstein Verlag Bescheid wissen, wobei ich jedes einzelne der beiden unfassbar geliebt und in mein Herz geschlossen habe. Daher würde ich mich freuen, wenn ihr den Büchern eine Chance gebt und weiter unten weiterlest!


Liebe findet uns

„Liebe findet uns“ gehört bei mir zu den Büchern, die man einmal sieht und direkt weiß: ich brauche es. Es war am ersten Tag meiner Sommerferien, als ich das Schätzchen am Flughafen sah – und es innerhalb von nur ein paar Stunden durchgelesen hatte. Ich möchte euch hier gar nicht so viel verraten, denn der Vorteil beim Lesen war für mich: ich hatte keine Ahnung, wohin mich die Geschichte am Ende führen könnte. Deshalb spare ich mir an dieser Stelle die vielen Schreibarbeiten. Euch sei nur gesagt: es hat mich nachdenklich gemacht und vor allem total baff zurückgelassen. Hier unten habe ich euch nochmal den Klappentext eingeblendet, damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt!

Klappentext

Liebe sucht, Liebe träumt, Liebe findet uns

Es ist der eine letzte Sommer nach der Uni, bevor das echte Leben beginnt. Heather reist mit ihren zwei besten Freundinnen durch Europa. Sie liest Hemingway, lässt sich durch die Gassen der Altstädte treiben. Dass sie Jack begegnet, hätte sie nicht erwartet. Und schon gar nicht, dass sie sich unsterblich in ihn verliebt. Er folgt Stationen aus dem alten Reisetagebuch seines Großvaters. Es ist sein Ein und Alles, und Jack beginnt die Schätze daraus mit Heather zu teilen. Die beiden besuchen die unglaublichsten Orte und verbringen die schönste Zeit ihres Lebens. Bis Jack völlig unerwartet verschwindet. Heather ist verzweifelt, wütend. Was ist sein Geheimnis? Sie weiß: Sie muss ihn wiederfinden.

Quelle: https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/liebe-findet-uns-9783548289557.html

Meine Bewertung: 4,5/5 ⭐️


Solange der Fluss uns trägt

Hach ja, während es schon eine Weile zurückliegt, seitdem ich „Liebe findet uns“ gelesen habe, ist „Solange der Fluss uns trägt“ erst vor Kurzem ein gelesenes Buch von mir geworden. Auch hierzu findet ihr unten noch einmal den Klappentext, und wenn ihr den gelesen habt, dann wisst ihr vielleicht, warum ich so lange mit dem Lesen gewartet habe. Ja, es war traurig. Ja, es war herzzerreißend. Schon die ersten Seiten des Buches haben verraten, wie die Geschichte um Mary und Cobb ausgehen wird – das gibt dem Buch einen bittersüßen Beigeschmack. Und trotzdem trieft kein einziger Satz voll Kitsch, Übertreibung oder unglaubwürdiger Romantik. Ich habe neue Dinge dazu gelernt und durfte eine wunderbare und unglaublich berührende Liebesgeschichte lesen, die mir. mit Sicherheit eine lange Zeit nicht aus dem Kopf gehen wird.

„Ich will aber noch nicht einschlafen“, sagte sie. „Wir werden uns nie wieder zum ersten Mal begegnen. Wenn wir einschlafen, ist es nicht mehr das erste Mal.“

Joe Monninger

Klappentext

Cobb und Mary begegnen sich beim Kajakfahren auf dem Allagash River in der rauen Wildnis von Maine. Während sie die reißenden Stromschnellen des Flusses gemeinsam bezwingen, verlieben sich die beiden ineinander. Sie spüren, dass sie zusammengehören, doch das Leben stellt ihre Liebe auf eine harte Probe. Denn Mary leidet an einer schweren Krankheit, mit der sie Cobb nicht belasten will. Doch Cobb schwört, sie auf ihrem Weg ins Ungewisse zu begleiten …

Quelle: https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/solange-der-fluss-uns-traegt-9783548290782.html

Meine Bewertung: 5/5 ⭐️


So. Mehr kann und will ich zu beiden Büchern nicht ausplaudern, ansonsten fehlt euch die ganze Freude beim Lesen. Denn ich hoffe doch, das wird der eine oder andere von euch tun? Ich kann euch beide Bücher auf jeden Fall empfehlen, vor allem, wenn ihr Fans von ruhigen und eher traurigen Büchern seid.

Vielleicht holt ihr euch nochmal die Meinung von ein paar anderen Buchbloggern ein, aber von meiner Seite sind das zwei ganz klare Geheimtipps und Empfehlungen!

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!

Eure Paula

2 Comments

  1. Yvonne | zeilenzauberwelt

    Liebe Paula,
    die beiden Bücher stehen schon lange auf meiner Wunschliste und nach deinem tollen Beitrag weiß ich, auch zurecht!
    Ich muss gestehen, sie sind auf der Wunschliste gelandet und dann etwas in Vergessenheit geraten, aber nun werde ich sie mir definitiv bestellen. 🥰
    Liebe Grüße
    Yvonne

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s